Förster-Teutenberg

 
Martina Förster-Teutenberg
zum_Download/Frster-Teutenberg.png Stadtentwicklung ist meine Passion.

Als Stadtplanerin stand schon immer der Bürger für mich im Mittelpunkt
aller Planung. Da mir unsere Stadt am Herzen liegt und ich fest davon
überzeugt bin, dass Lünen viel Potential hat, möchte ich mit Ihnen
gemeinsam die positive Entwicklung Lünens fortsetzen.

Ich bin 1973 in Lünen geboren und lebe seit dem in Alstedde. Ich bin
verheiratet und habe eine Tochter. Nach meinem Schulabschluss am
Gymnasium Altlünen habe ich an der Uni Dortmund Raumplanung studiert.
Mein Hauptinteresse gilt der Entwicklung von Städten. Besonders wichtig
ist mir das ausgewogene Zusammenspiel von Wohnen, Arbeiten, Versorgung
und Erholung.

Nachdem ich einige Jahre beim größten deutschen Bauträger gearbeitet
habe, bin ich nun für ein Lüner Handwerksunternehmen als Büroleitung
tätig. Daher bin ich auch mit den Herausforderungen des Lüner Mittel-
standes vertraut.

Meine Ziele:


DIE GANZE STADT IM BLICK - ALTLÜNEN IM FOKUS.
Als langjährige Alstedderin habe ich den Werdegang Altlünens hautnah
miterlebt und würde mich freuen die weitere Entwicklung des Ortsteils
in Ihrem Sinne mitzugestalten. Ich strebe die Verbesserung der
Möglichkeiten für Kinder & Jugendliche an. Ich werde die Stadtteil-
konferenz bestmöglich unterstützen. So sind alsbald die Errichtung
einer Ballspielwiese und die Scha ung eines Bürgerplatzes geplant.

Ebenso möchte ich die Einrichtung eines Bürgerhauses,welches als
Versammlungsstätte für Vereine/ Gemeinschaften dient, erreichen. In
diesem können dann Angebote für Familien sowie Bildungsangebote statt-
finden. Gerne setze ich mich für die Stärkung der lokalen Arbeitgeber
ein. Auch die Verbesserung der Anbindung des Stadtteils, durch
Erweiterung des Busverkehrs (z.B. Nachtbus), oder der zur Diskussion
stehende Bahnhalt Alstedde gehören zu meinen Themen.  
 

Aktuelles

26.02.2021
Bürgertelefon
SPD-Bürgertelefon geschaltet
Samstag mit Klaus Lamczick Das Bürgertelefon der... Den Kompletten Text anzeigen

21.01.2021
Impfzentren
Zugang zu Impfzentrum ungenügend
Flexible Lösungen sind gefordert Die... Den Kompletten Text anzeigen

22.01.2021
Bürgertelefon
SPD-Bürgertelefon geschaltet Samstag mit Rüdiger Billeb
Das Bürgertelefon... Den Kompletten Text anzeigen

Alle aktuellen Meldungen anzeigen
Drucken Versenden