Ausschuss für:

Arbeit, Wirtschaft und Innovation

Arbeit und Wirtschaft

Die Wirtschaft in Lünen und im Kreis Unna ist das starke Rückgrat und der Schlüssel für beinahe alles. Dabei müssen wir aus Fehlern der Vergangenheit lernen. Es gilt nicht der Satz „Sozial ist was Arbeit schafft“ oder „Privat vor Staat“. Diese Irrwege der Vergangenheit haben sehr viele Probleme und Verwerfungen in unserer Gesellschafft verursacht. In Zukunft gilt es Ökonomie und Ökologie so miteinander zu verbinden, dass dabei gute und faire Arbeitsplätze vor Ort und ohne weite Anfahrten zur Arbeitsstelle im Fokus von Ansiedelungen von Wirtschaftsunternehmen stehen. Die Menschen müssen tarifgebundene und mitbestimmte Beschäftigungsverhältnisse vorfinden. Als Sozialdemokratische Partei sind wir fest davon überzeugt, mit dieser Form der Wirtschaftspolitik einen wesentlichen Schlüssel für viele Problemstellungen in der Hand zu haben. Sie schützt vor Arbeitslosigkeit und sichert eine auskömmliche Alterssicherung durch entsprechende Beiträge in die Alterssicherungssysteme unseres Staates. Mit dem Rückzug des STEAG Konzerns aus Lünen und der eingeleiteten Energiewende haben wir die Aufgabe und Chance, die vorhandene Fläche so neu zu gestalten, dass dort die vg. Ziele durch Ansiedlung einer neuen Energie- und Umweltbranche in Lünen erreicht werden können. Um die Arbeitslosigkeit im Bereich der Jugend zu bekämpfen, halten wir eine Jugendberufsagentur für einen wichtigen Baustein. Der Arbeitskreis um unseren stellvertretenden Fraktions- und Ausschussvorsitzenden, Martin Püschel, für den Fachausschuss Arbeitsmarkt, Wirtschaftsförderung und Innovation ist sehr gut vernetzt und steht im ständigen Kontakt zu einer Vielzahl von Akteuren im Bereich Wirtschaft und Arbeitsmarkt. Die Aufgabe ist eine Große, aber wir stellen uns ihr gerne und gestalten aktiv daran mit.

Aktuelles aus dem Ausschuss:

Prüfauftrag WZL:

Prüfauftrag WZL:

Die Gestaltungsmehrheit von SPD und CDU im Lünener Rat unternimmt einen Vorstoß zu einer Überprüfung der Organisationsstrukturen im Bereich der Wirtschaftsförderung in Lünen. "Die antragstellenden Parteien stellen zunächst ausdrücklich klar, dass auch zukünftig eine...

mehr lesen
Bürgertelefon am Samstag:

Bürgertelefon am Samstag:

📞 Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 04.12.2021 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird der stellv. Fraktionsvorsitzende der SPD Lünen, Martin Püschel, von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und für eure Anliegen ein offenes Ohr...

mehr lesen
SIE HABEN FRAGEN ODER ANREGUNGEN?

Ansprechpartner*innen

Martin Püschel

Martin Püschel

stellv. Fraktionsvorsitzender


Wahlkreis: Horstmar
Tel.: 02306/47426
E-Mail: m.pueschel@spdfraktion-luenen.de